Beitostolen-Oslo-Zürich-Hartheim

Guten Morgen ihr lieben,

so nun ist unser Urlaub tatsächlich schon um. Gestern starteten wir gegen um 9 in Beitostolen. Wir hatten gute 300 km vor uns. In der Olympiastadt von 1994, Lillehammer, legten wir einen kurzen Bummerstop ein. da wir von unserer „Elchjagd“ etwas erholung benötigten. denn am lezten Tag irgendwo auf einer Wiese stand er endlich. Der Elch! Frank legte eine Vollbremsung hin ich sprang raus und fotografierte ihn mehr oder weniger gut. Nachdem ich das Objektiv wechselte war er leider nicht mehr da wo er gerade noch stand. Ich versuchte ihm noch hinter her zu kommen aber naja mein Geschick kennt ihr alle. Ich landete schön im dreck und der Elch war weg.

Nach Lillehammer machten wir kurz vor Oslo noch einen Mittagsschlaf-Halt weil wir doch sehr gut in der zeit lagen. In dieser Zeit gesellten sich noch 5 Schäfchen zu uns und klingelten mich munter 🙂 Überhaupt sahen wir gestern wieder sehr viele sehr entspannte Schäfchen überall auf den Straßen liegen.

In Oslo am Flughafen angekommen räumten wir unseren Mietwagen und gaben ihn ab. Dann lungerten wir noch etwas vor uns hin am Flughafen bis es 19:40 Uhr in den Flieger ging. Um 22 Uhr landeten wir in Zürich. hier ging es zwar etwas stressig zu mit dem Gepäck und dem Zug aber es klappte wie am Schnürchen. Um 23 Uhr waren wir am Auto. Und die Heimfahrt verging auch ganz fix trotz der starken Regenfälle und dem Gewitter bei Basel. Um 1:30 Uhr lagen wir zufrieden im eigenen Bett und konnten herrlich (also bis auf die Temperatur – wir waren nachts 2 Grad gewöhnt) schlummern!

viele Grüße

Anke & Frank

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s